"Du hast ein Recht, grenzenlos zu denken"                                 Unsere Bildungseinrichtung ist international ausgerichtet und eng mit der regionalen Wirtschaft durch berufsorientierende Maßnahmen verbunden.

Respekt Coach

Tobias Pabel

Dipl. Sozialwissenschaft


Seit Anfang September 2021 bin ich, Tobias Pabel, als Respekt Coach, in der Regel dienstags und donnerstags, an der Europaschule Guben.  

Ihr findet mich meist in Raum 208 oder im Raum 209 bei Frau Göldner.

Eine meiner Hauptaufgaben besteht darin, für Euch Gruppenangebote anzubieten. Dazu spreche ich mich mit Euch, der Schulsozialarbeit, der Schulleitung und den Lehrern ab.  

Es geht mir vor allem darum, mit Euch in Projekten zu Themen wie Respekt, Toleranz, Demokratie, die Gestaltung des eigenen Lebens und Eure Rolle in der Gesellschaft zu diskutieren und dazu zu arbeiten.

Dabei versuche ich, so kreativ und abwechslungsreich wie möglich auf Eure Interessen einzugehen!

Falls Ihr Fragen habt oder etwas van mir braucht, freue ich mich wenn Ihr mir Bescheid gebt!

Mein meine Kontaktdaten und mein Büro findet Ihr hier:

Tobias Pabel

t.pabel@diakonie-niederlausitz.de

M: 0175 – 85 94 229

T: 0355 – 48 64 23 85 Jugendmigrationsdienst Niederlausitz

Diakonisches Werk Niederlausitz gGmbH

Zimmer 916

Straße der Jugend 33

03050 Cottbus

Dieses Vorhaben wird im gleichnamigen Programm des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend BMFSFJ beim Jugendmigrationsdienst Niederlausitz des Diakonischen Werkes durchgeführt.